Zugangsnummer (Kundennummer)
Passwort Erste-Online-Anmeldung
Falls Sie noch keinen Zugang haben,
registrieren Sie sich bitte hier.
Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Dann klicken Sie hier.

Termine

31.07.2020

verlängerter Anmeldeschluss für das Hygienemonitoring im August 2020

01.08.2020

Anmeldeschluss für den 7. Kapsel-Ringversuche 2020 - Metoprolol 5 mg

01.08.2020

Anmeldeschluss für die Untersuchung von pharmazeutischem Wasser im 3. Quartal 2020

15.08.2020

Anmeldeschluss für das Hygienemonitoring im September 2020

01.09.2020

Anmeldeschluss für den 8. Kapsel-Ringversuche 2020 - Spironolacton 12,5 mg

15.09.2020

Anmeldeschluss für den 4. Blut-Ringversuche 2020

01.10.2020

Anmeldeschluss für den 2. Rezeptur-Ringversuche 2020 - Cremezubereitung mit Harnstoff

01.10.2020

Anmeldeschluss für den Spezial-Ringversuche 2020 - Augentropfen mit Natriumchlorid

01.11.2020

Anmeldeschluss für den 3. Rezeptur-Ringversuch 2020 - Flüssige Zubereitung mit Salicylsäure

Aktuelle Nachrichten

RV-Ergebnisse im Postfach

Das ZL stellt Ihnen, wenn nichts anderes vereinbart, die Ergebnisunterlagen sowie andere für Ihre Teilnahme an den Ringversuchen relevanten Informationen ein Jahr lang zum Download in Ihrem Online-Postfach bereit.

Wenn neue Unterlagen in Ihrem Postfach bereitliegen, werden Sie darüber automatisch per E-Mail benachrichtigt.

Informationen zum Hygienemonitoring

ZL-Hygienemonitoring – Mikrobiologische Umgebungskontrolle im Apothekenlabor oder in Blisterräumen

 

Im Rahmen des ZL-Hygienemonitorings wird die Keimbelastung verschiedener relevanter Oberflächen in den Räumlichkeiten der Apotheke bestimmt. Dabei kann die Überprüfung sowohl in den zur Herstellung nicht-steriler Arzneimittel genutzten Räumen stattfinden, als auch im Blisterraum der Apotheke. Um dem unterschiedlichen Aufbau beider Nutzungsbereiche gerecht zu werden, werden jeweils unterschiedliche Probenahmestellen überprüft.

Das Hygienemonitoring bietet eine gute Möglichkeit zur Effektivitätskontrolle der gemäß der Forderungen nach § 4 Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) "Hygienemaßnahmen" selbst festgelegten Reinigungs- und Desinfektionsvorgängen. In Blisterräumen wird das Hygienemonitoring gemäß den Empfehlungen des Aide-mémoire 07120201 "Maschinelles patientenindividuelles Verblistern von Arzneimitteln"durchgeführt und bewertet.

 

 

Überprüft wird die Keimbelastung folgender Probenahmestellen:

 

 

Rezepturlabor:

  • Hände
  • Kittel
  • Arbeitsfläche
  • Waage
  • Regal/ Wand
  • Boden (nicht zertifikatsrelevant)
  • optional:Luftkeimsammlung

Blisterraum:

  • Hände
  • Kittel
  • Arbeitsfläche/ Entblisterung
  • Blisterautomat/ Tray
  • Regal/ Medikamentenlager
  • Boden 
  • optional:Luftkeimsammlung

 

Die Ermittlung der Keimzahlen erfolgt mit sogenannten Abklatschtests. Bei diesem im mikrobiologischen Umgebungsmonitoring häufig verwendeten Verfahren werden durch das Andrücken von Agarplatten Proben von den zu prüfenden Flächen genommen. Die Agarplatten haben eine leicht gewölbte Oberfläche, um einen besseren Kontakt zur Probenahmestelle zu ermöglichen. Des Weiteren enthalten sie Substanzen, die mögliche Rückstände von Desinfektionsmitteln auf den zu testenden Oberflächen inaktivieren, sogenannte Enthemmer. Um ein realistisches Ergebnis zu erhalten, sollten die zu testenden Räume zur Probenahme genau so vorbereitet sein, wie es unter Routinebedingungen vor der ersten Herstellung eines Tages in der Apotheke erfolgt. Nach dem Eintreffen der Platten im ZL werden die Platten unter kontrollierten Bedingungen bebrütet und das beobachtete Keimwachstum ausgewertet. Die Bebrütung der Platten erfolgt zum Erfassen von Bakterien bei 30 – 35°C für 2 – 3 Tage sowie bei 20 – 25°C für 5 – 7 Tage zum Nachweis von Hefen und Schimmelpilzen. Zur Auswertung werden alle sichtbaren koloniebildenden Einheiten (KBE) pro Platte gezählt.  

 

 

 

Februar 2020

Anmeldeschluss 15.01.2020

März 2020

Anmeldeschluss 15.02.2020

April 2020

Anmeldeschluss 15.03.2020

Mai 2020

Anmeldeschluss 15.04.2020

August 2020

Anmeldeschluss 15.07.2020

September 2020

Anmeldeschluss 15.08.2020

Oktober 2020

Anmeldeschluss 15.09.2020

November 2020

Anmeldeschluss 15.10.2020

 

Teilnahmegebühren: 
Die Teilnahmegebühr beträgt 220,- Euro zzgl. MwSt.Für eine Online-Anmeldung oder den Abschluss eines Abonnements werden 5 Prozent Rabatt gewährt. Apotheken, die an zwei weiteren Ringversuchen (Blut, Rezeptur oder Hygienemonitoring) im gleichen Jahr teilnehmen, erhalten für das Hygienemonitoring 10 Prozent Kombi-Rabatt und zahlen nur 198,- Euro zzgl. MwSt.

Bei Interesse an einer zusätzlichen Überprüfung der Keimbelastung der Raumluft setzen Sie sich bitte rechtzeitig vor Ihrem gewünschten Teilnahmetermin mit dem ZL in Verbindung. Die Kosten für die Luftkeimsammlung betragen 17,50 Euro pro Sedimentationsplatte zzgl. MwSt.

ZUR BUCHUNG

Wählen Sie einen Parameter!

Bei einem Ihrer gewünschten Geräte wurde kein Parameter angegeben. Bitte wählen Sie mindestens einen aus, um fortzufahren. (Fehler: 1005)

Wählen Sie ein Gerät aus!

Sie müssen mindestens ein Gerät auswählen, um an diesem Ringversuch teilzunehmen. Weiterhin dürfen sich keine "nicht angegebenen" Geräte in Ihrer Bestellung befinden. (Fehler: 1006)

Warnung: Abonnement vorhanden!

Sie besitzen bereits ein Abonnement für diesen Ringversuch und nehmen automatisch daran teil. Sie können selbstverständlich die Bestellung fortsetzen, wenn Sie eine zusätzliche Teilnahme wünschen. Möchten Sie fortfahren?

FORTFAHRENABBRECHEN

Bitte melden Sie sich an

Sie müssen sich zunächst mit Ihrem Passwort anmelden, um einen Ringversuch buchen zu können.

Ungültige Eingabe

Bitte wählen Sie eine Einheit für Ihre Messwerte aus!

Eingabe erfolgreich

Die Messwerte wurden erfolgreich an das Zentrallabor weitergeleitet!

Nachricht gesendet

Ihre Kontaktanfrage wurde erfolgreich gesendet und wird schnellstmöglich bearbeitet

Registrierung erfolgreich

Vielen Dank für Ihre Registrierung, eine E-Mail mit den Zugangsdaten wurde an Sie versendet!

ACHTUNG: Es ist möglich, dass sich die E-Mail in Ihrem Spam-Ordner befindet.

Aktivierung erfolgreich

Ihr Account wurde erfolgreich aktiviert, sie können sich nun mit Ihrer Zugsnagsnummer (Kundennummer) und Ihrem Passwort einloggen.

Passwort wird zurückgesetzt

Ihr Passwort wird zurückgesetzt. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, mit Hilfe deren Sie ein neues Passwort vergeben können.

ACHTUNG: Es ist möglich, dass sich die E-Mail in Ihrem Spam-Ordner befindet.

Passwort zurückgesetzt

Ihr Passwort wurde erfolgreich geändert. Sie können sich nun damit einloggen.

Passwort neu gesetzt

Ihr Passwort wurde erfolgreich geändert. Sie können sich nun damit einloggen.

Möchten Sie an der zusätzlichen Untersuchung der Mikrobiologie teilnehmen?

Bitte wählen Sie Ja oder Nein

Möchten Sie an der zusätzlichen Kennzeichnung der Rezeptur teilnehmen?

Bitte wählen Sie Ja oder Nein

Möchten Sie das Hygienemonitoring im Blisterraum durchführen statt im Rezepturlabor?

Bitte wählen Sie Ja oder Nein